Meine Schmiedemarke

 

 

Hier können Sie einen Eintrag ins Gästebuch vornehmen. 

Wenn Sie meine Homepage besucht haben, und es hat Ihnen gefallen (oder auch nicht), haben Sie hier die Möglichkeit dies auch anderen Interessierten 

mitzuteilen. Da ich, wie eingangs erwähnt, neu in diesem Geschäft bin, freue ich mich über Lob und wenn nötig über konstruktive Kritik.

Ich hoffe es hat Ihnen gefallen und würde mich sehr freuen Sie als Kunden von:

                                       G.H.Aust - Unikate aus Stahl

begrüßen zu können. Schauen Sie bald wieder vorbei! Es werden demnächst wieder neue Produkte zu sehen sein.

17 Einträge auf 2 Seiten

 Reiner

27.10.2016
21:47
Schöne Homepage... keine Ahnung, wie ich hierhergekommen bin, aber es ist wirklich gelungen! :-)

Stefan Maier

06.10.2016
16:02
Hallo!
Eine sehr schöne Seite, die Sie hier haben.
Bei den Messern kann man als Sammler glatt ins Schwärmen kommen!
Mir gefallen vor allem die Damastmesser 2 mit den Griffen aus verschiedenen Materialien, echt ein wahrer Hingucker.

Gruß Stefan

Silvio Müller

16.10.2014
14:40
Lieber Gunther,also ich muss schon sagen......??? Echt feine Sache mit Deinen Messer´n.Jetzt endlich hab ich mir ein Bild davon gemacht.Es grüßt Dich aus weiter,weiter Ferne der Silvio.

Kathleen Weber

25.01.2014
10:59
Schöne Seite, toller Mann, viel Glück,Freude und Geschick bei deiner Arbeit.
LG Kathleen

 Peter Weber

11.06.2013
14:16
Sehr schöne Arbeit und wunderbares Hobby - weiter so!

Gruß

Peter

Thomas  Tränkner

03.03.2012
17:10
tolle idee,schaue demnächst mal vorbei
liebe grüße,th.tränkner

Michaela Aust

16.10.2011
19:31
Hallo Gunther,

echt feine Webseite, finde ich echt gut diese Messer, wünsch dir viel Erfolg damit.
GLG Micha & Paule

Michael Aust

02.05.2011
20:38
Hallo Lieber Onkel klasse seite und vor allen klasse messer finde es echt genial was du hier für feine Messer anfertigst

weiter so und sehr großen geschäftserfolg wünscht dir dein neffe Michael

Jürgen Simmank

27.01.2011
08:43
Austenitischer Stahl bekommt eine völlig neue Bedeutung!
Ja, es ist durchaus angemessen, der Kunst der Anfertigung solch edler Schneidwerkzeuge durch eine besondere Wortwahl zu huldigen:

Der Mirko hat den Nagel auf den Kopf getroffen:
Der Gunther macht mit „Schneid´“, was Jäger nun lässt hoffen.
Des Meisters Können lebt im Messer allezeit.
Und Hirschgeweih im Griff ist stolzen Waidmanns Freud.

Des Einen Kunst - des And´ren Freud!
Die Frage stellt sich, liebe Leut´:
„Was ist die schärfste Wahl?“
„EIN UNIKAT AUS STAHL!“

Lieber Gunther, weiter so und maximale Geschäftserfolge.

Mirko F.

20.01.2011
06:49


hört hört ihr leut aus nah und fern ~ aus fleisch und blut da steht ein mann ~
ein recke der das eisen biegt ~ und glühend heiß aus feuer zieht ~
mit bloßer hand und schlag um schlag ~ erschafft er schätze tag um tag ~

tragt es in die welt hinaus ~ was der alles kann der aust ~
mit herzblut ~ schweiß und muskelkraft ~ von der klinge bis zum schaft ~
entstehen dolche ohne gleichen ~ was läßt so manches herz erweichen ~

drum streut es weit ~ laßts laut verkünden ~ verteilt es unter allen winden ~
da gibts noch einen dems gelingt ~ dir freude und ertaunen schenkt ~
dich wundern läßt dein herz verzückt ~ mit handarbeit und viel geschick ~

von edlem schein ein jedes stück ~ vom ersten bis zum letzten blick ~
und wie es in den händen liegt ~ vermag man nicht zu äußern sich ~

weil jedes werk von hand gemacht ~ ist ein jedes unikat ~


eine kleine reimeinlage für einen guten zweck ;-)

best wishes
Mirko F.

Seite 1 von 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

094457

 

 

Das bin ich. Gunther H. Aust